GGS Frauenlobschule Bochum-Hiltrop

Frauenlobschule
Direkt zum Seiteninhalt
Frauenlobschule
                    
Auf einen Blick:

  Die Öffnungszeiten unseres Sekretariats finden Sie hier.


  Wichtige Infos zu Anrufen in der Schule und dem Ausstausch mit Lehrerinnen und Lehrern sind hier.


Der aktuelle Kalender (bis August 2021) ist hier.....Leider sind dort nicht wirklich viele Termine aktuell zu finden :-(.....



Alle wichtigen Infos rund um Schule in Zeiten von Corona finden Sie hier.
Hier ist das Schaubild zum richtigen Verhalten, wenn Ihr Kind erkrankt.

Aufgrund der hohen Anzahl der Krankmeldungen läuft morgens unser Telefon heiß. Deshalb bitten wir Sie, wegen der aktuellen Situation - und im Hinblick auf die kalte Jahreszeit und zu befürchtenden steigenden Krankmeldungen - nicht  morgens im Sekretariat anzurufen, sondern Ihr Kind per E-Mail bei der Klassenlehrerin abzumelden. Die E-Mail-Adressen sind allen Eltern bekannt. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!
Wie geht es jetzt weiter?



Hier alles Wichtige in Kürze:
Seit dem 22.02. ist Wechselunterricht. Die Klassen sind dafür in zwei Gruppen geteilt und haben im Wechsel Distanz - und Präsenzunterricht. Die Gruppeneinteilungen nehmen die Klassenlehrerinnen vor und müssen dabei diverse Kriterien (Betreuung, Geschwisterkinder,...) berücksichtigen. Die Gruppeneinteilung wurde Ihnen mitgeteilt. Es gibt zudem eine neue Coronaverordnung, die besagt, dass auch Grundschulkinder an ihrem Platz eine passende Maske tragen müssen.
Wie es nach den Osterferien weitergeht, wissen wir leider noch nicht. Wir werden Sie dann aber zeitnah informieren.


Hier sind alle Infos in einem Brief von Frau Mila nachzulesen.



Wir brauchen wieder Fotos

Letztes Jahr haben wir ja die Klassenfotos in der Schülerzeitung und auf der Homepage durch Klassencollagen ersetzt. Dies möchten wir dieses Jahr wieder so regeln (wer weiß, wann wir ohne Masken wieder so nah beisammen stehen dürfen ). "Damals" haben wir innerhalb von wenigen Tagen eine Flut an Mails bekommen - deshalb werden wir das gerne entzerren  und die Fotos ab sofort "sammeln".

Bitte schicken Sie ein Foto Ihres Kindes (Portraitfoto vor neutralem Hintergrund) mit der Einverständniserklärung (Ich bin einverstanden, dass das Foto meines Kindes...... in der Schülerzeitung und auf der Homepage erscheinen darf) an helleckes@frauenlobschule. de.

Schön ist, wenn die Kinder auf dem Foto ein mit ihren Händen formen. Wie das aussehen kann, sieht man hier.

Dankeschön!!!!



Wikinger in der Fuchsklasse


Im Kunstunterricht gestaltete die Fuchsklasse Bilder mit Wikingerschiffen. Hier sind alle Bilder.







Der magische Kalender



Die Viertklässler nehmen an einem tollen Projekt teil, das der Buchautor Armin Pongs anbietet:
Sie bekommen Aufgaben zum noch nicht veröffentlichten Buch "Der magische Kalender", lesen vorab Kapitel, lernen die Arbeit eines Layouters und Illustrators kennen, sehen ein Interview mit Armin Pongs und haben die Möglichkeit, mit ihm eine Videokonferenz abzuhalten.

Für alle ist das eine tolle Aktion und wir sind begeistert von den ersten Seiten des Buches!





Unter Strom

Die Viertklässler bearbeiten aktuell das Thema "Strom" anhand eines Stromheftes. Mithilfe von Stromkästen erforschen sie Stromkreisläufe und tüfteln mit Batterien, Glühlämpchen und Thermometern.
Hier sind die Fotos der 4a.







Karneval mit Abstand



In diesem Jahr waren Karnevalsfeiern nicht möglich. Deshalb "feierte" die Fledermausklasse mit Abstand :-). Hier sind die Fotos der Kinder im "Homecelebrating" :-)......





Wale und Delfine


Der Jahrgang 4 erstellte im Homeschooling im Rahmen der Sachunterrichtsreihe Plakate dem Thema "Wale und Delfine". Hier sind die ersten tollen Ergebnisse.




Tschüss, Frau Gottlebe


 
Fast 20 Jahre war sie unsere Schulsekretärin und die gute Fee für uns alle. Am 29.01.2021 ist Frau Gottlebe in ihren wohlverdienten Ruhestand gegangen.
 
Wir wünschen ihr alles Liebe für ihre Zeit als Rentnerin und frischgebackene Oma! Sie wird uns allen sehr fehlen!




Experiment Eiskugel

Elia aus der Löwenklasse hat ein tolles Experiment für euch ausprobiert:
Ihr braucht einfach Wasser und Luftballons (oder Wasserbomben). Der Luftballon wird auf den Wasserhahn gestülpt und gaaaaanz vorsichtig mit Wasser befüllt. Dabei müsst ihr ihn gut festhalten und danach gut zuknoten. Nun legt ihr ihn über Nacht in den Schnee oder ins Eisfach und prüft am nächsten Tag ob das Wasser komplett gefroren ist. Erst dann darf die Hülle vom Luftballon entfernt werden. Fertig ist eure Eiskugel!

Bei 0 °C gefriert Wasser und wird zu Eis.
Schneemänner in der Fledermausklasse

Die Fledermauskinder haben im Homeschooling Schneemänner gebastelt.....

Gut, dass das Toilettenpapier diesmal nicht knapp ist und man die Rollen zum Basteln hat....







Kreative Padlet-Ideen


Für alle Jahrgänge haben die Klassenlehrerinnen ein Padlet erstellt. Hier finden die Kinder ihre Pläne, Erklär- (Videos), Grüße, Bildchen und kreative Ideen. Anna und Ivana aus der 1c haben die Idee auf dem Padlet der Erstklässler direkt umgesetzt. :-) Da bekommt man Hunger!





Adventszeit 2020 ....
Achtsamkeitskalender der Füchse


Die Fuchsklasse hat in diesem Jahr einen ganz besonderen Adventskalender. Der Achtsamkeitskalender gibt den Kindern täglich eine neue Aufgabe.
Hier findet ihr die täglichen "Aufgaben".

So feiern Drachen den Advent

In der Drachenklasse wurde - wie in vielen anderen Klassen auch  gewichtelt. Täglich gab es die für die Drachen traditionelle Geschichte der ???, bei der man täglich nur 2 Seiten öffnen darf und in diesem Jahr gibt es einen etwas anderen Adventskranz.....
                  
Weihnachten im Schuhkarton

  

Auch in diesem Jahr fand die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" wieder statt und auch unsere Schüler*innen packten mit ihren Familien Päckchen. Dabei kamen sage und schreibe fast 60 verpackte Schuhkartons zusammen! Ihr seid toll!!!!!! Hier findet ihr alle Infos und Fotos dazu!

Dankeschön an alle!!!!
Aktuelles
Hirnschmalz und rauchende Köpfe
Was passiert beim Lernen im Gehirn?


Die Ruhruniversität Bochum veranstaltete hierzu einen Malwettbewerb für Grundschulkinder. Klingt erst einmal gar nicht so einfach, aber Luis aus der Fuchsklasse nahm die Herausforderung an und zeichnete seine Vorstellung.
Hier findet ihr alles über den Wettbewerb, Luis´ Gewinn und die Open-Air-Ausstellung auf Litfaßsäulen vom 18.-31.12.2020.
Unser Sonnensystem


Im November heißt es für alle vierten Schuljahre: Wir erforschen unser Sonnensystem. Hierfür gab es jede Menge Infotexte, mit denen die Kinder Plakate zu den Planeten anfertigten.
Hierbei kamen interessante Sachen heraus. Hier findet ihr Fotos.








Lasst die Fenster leuchten

       

In diesem Jahr mussten durch die Corona-Pandemie unser traditionelle Martinsbasar und die Laternen-Umzüge ausfallen. Durch die Aktion "Laternen-Fenster"  konnten eure Laternen aber dennoch leuchten. Auch jetzt hat uns wieder eine Flut an Fotos mit euren Laternenfenstern erreicht. Auch jetzt dürft ihr uns gerne noch die Fotos mailen, denn auch in der Vorweihnachtszeit sehen die beleuchteten Fenster toll aus. -> helleckes@frauenlobschule.de.

Hier findet ihr alle Infos und die Fotos.

Hundertwasser in der Känguruklasse



Mit Zuckerkreide zeichnete die Känguruklasse verschiedene Hundertwasser-Elemente. Im Anschluss daran nahmen sie sich Bilder unseres Schulgebäudes vor. Wenn Hundertwasser unsere Schule geplant oder gemalt hätte, würde sie bestimmt so aussehen, wie auf den Bildern der Känguruklasse, die ihr hier findet.
Laterne, Laterne



Im Kunstunterricht bastelte die Fledermausklasse Laternen aus Milchtüten - natürlich mit ihrem Klassentier. Hier findet ihr nach und nach alle Fotos.



Martinsbrezel für alle

Als kleinen Trost für den ausgefallenen Martinsumzug gab es heute für alle Kinder Martinsbrezel - spendiert vom Förderverein. Hier (4b) und hier (3c) seht ihr die hungrigen Brezel-Vernichter :-).


Auszeichnung Sportabzeichen


Unsere Schule hat wieder einen Preis des Stadtsportbundes gewonnen: Unsere Schülerinnen und Schüler erlangten so viele Sportabzeichen, dass uns ein Scheck der Sparkasse übergeben wurde. Die Übergabe fand natürlich unter Einhaltung aller Vorgaben statt - brachte uns aber ein bisschen Normalität zurück :-). Hier sind die Fotos.


Radfahrtraining der Viertklässler

Im Oktober übten alle Viertklässler im Klassenverband mit vielen helfenden Eltern und einer Polizisten das Radfahren, um in einigen Monaten fit für die Radfahrprüfung zu sein. Hierfür werden erst die Fahrräder und der richtige Sitz der Helme gecheckt und dann ging´s los: Zuerst fuhren sie durch den Aufbruch, Am Bremsberg entlang und durch die Dreihügelstraße. Die Hygienvorgaben konnten auch beim Radfahren gut eingehalten werden.
Hier sind noch mehr Fotos.


Nachweis über Masernschutz


Wie Sie ja sicher wissen, ist am 01. März 2020 das Masernschutzgesetz in Kraft getreten. Dies sieht vor, dass alle Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr beim Eintritt in die Schule oder den Kindergarten die von der Ständigen Impfkommission empfohlenen Masernimpfungen vorweisen müssen. Der Impfstatus wurde bereits bei der Einschulungsuntersuchung vom Gesundheitsamt geprüft.
Was müssen Sie als Eltern tun? Wenn der Impfstatus bei der Einschulungsuntersuchung laut Gesundheitsamt ausreichend war oder Sie diesen später durch das Impfheft nachweisen konnten, haben Sie alles erledigt. Ansonsten müssen Sie den Masernschutz Ihres Kinder bis zum 31.07.2021 nachweisen. Der Nachweis kann durch den Impfausweis  oder – insbesondere bei bereits erlittener Krankheit – durch ein ärztliches Attest erbracht werden. Einen Vordruck für ein solches Attest finden Sie hier.
Der Nachweis über den Masernschutz ist gesetzlich verordnet, wir als Schule sind verpflichtet, dies zu prüfen.
Schulwegfest der Fledermäuse
Mitte September machten sie die Fledermäuse auf zu ihren "Schulwegfesten". Hier wurden die Schulwege der Kinder abgelaufen. Fotos sind hier.





Stand der Digitalisierung




Hier finden Sie alle wichtigen Infos zum Stand der Digitalisierung.
Infos der OGS



Hier finden Sie alle wichtigen Infos unserer Betreuung.
Zurück zum Seiteninhalt