Krankmeldungen - GGS Frauenlobschule Bochum-Hiltrop

Frauenlobschule
Direkt zum Seiteninhalt

Krankmeldungen

Unsere Schule
Liebe Eltern,
bitte melden Sie Ihr Kind im Falle von Krankheit immer telefonisch oder über eine Mitschülerin/einen Mitschüler ab.
Wichtig: Bitte erfragen Sie Informationen, die die Klasse betreffen nicht über unser Sekretariat! Frau Gottlebe kann einzelne Fragen dazu nicht klären, erfragen Sie dies bitte bei den anderen Eltern.
Gesprächswünsche/Rücksprachen mit Lehrerinnen oder Lehrern notieren Sie bitte im Schulplaner, wir bitten von "Zwischen-Tür-und-Angel-Gesprächen" abzusehen, weil dafür selten Zeit ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Und noch ein wichtiger Hinweis: Einige Erkrankungen und auch sogenannte "Lästlinge" (Läuse) sind meldepflichtig. Dies dient u.a. dazu zu verhindern, dass diese sich ausbreiten. Deshalb ist es wichtig, dass Sie uns bei Krankmeldung darüber informieren! Ein Elternbrief hierzu incl. der Auflistung der entsprechenden Infektionen wurde bereits verteilt, hier finden Sie aber noch einmal alle Informationen dazu.

Grundsätzlich und unabhängig von der Meldepflicht möchten wir Sie dringend bitten, uns mitzuteilen, wenn Ihr Kind an einer ansteckenden Infektion erkrant ist. Hierzu gehören neben den bekannten Kinderkrankheiten auch Scharlach und Ringelröteln. Dies dient dem Schutz der anderen Kinder und des Lehrpersonals, aber auch dem Schutz bestimmter Personengruppen: Einige Erkrankungen können für Schwangere gefährlich sein und entsprechende Mütter oder Lehrerinnen müssen dann umgehend darüber informiert werden.
Zurück zum Seiteninhalt